Nachrichten über Falun Dafa und die Verfolgung in China

Manhattan: Parade mit 10.000 Falun-Dafa-Praktizierenden – New Yorker freuen sich über „so eine wunderbare Gruppe von Menschen“

Warmes, sonniges Wetter empfing am 16. Mai in New York die rund 10.000 Falun-Dafa-Praktizierenden, die aus aller Welt angereist waren und mit einer Parade durch Manhattan den 20. Welt-Falun-Dafa-Tag feierten. „Es ist, als würde sich der Himmel für dieses heutige Ereignis öffnen“, freute sich der Immobilienverwalter Rob. Und die Flugbegleiterin Asia Kastit schwärmte: „Es ist eine wunderschöne, friedliche und fröhliche Parade. Sie zeigen wirklich die Schönheit von Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht.“

Die Parade startete am Platz der Vereinten Nationen an der 47th Street und Second Avenue, führte über den Times Square und endete in der Nähe der chinesischen Botschaft an der 12th Avenue – eine Strecke von über 3 km.

In drei Abschnitten unterteilt richtete sie die folgenden Botschaften an die New Yorker: „Falun Dafa ist gut“; „Stoppt die Verfolgung von Falun Dafa“ und „Unterstützt 303 Millionen Chinesen, die aus der Kommunistischen Partei Chinas ausgetreten sind“.

Der erste Paradeabschnitt – Falun Dafa ist gut

Die Tian Guo Marching Band führte den ersten Abschnitt der Parade „Falun Dafa ist gut“ an. Dahinter folgten ein riesiges Exemplar des Zhuan Falun, dem Hauptwerk des Falun Dafa; das Falun-Zeichen; eine Drachentanzgruppe; ein großes Blumenboot; Praktizierende, die die Falun-Dafa-Übungen vorführten; und Transparente in verschiedenen Sprachen. Sie präsentierten die Länder auf der ganzen Welt, in denen Falun Dafa praktiziert wird. Ihnen schlossen sich Praktizierende an, die in traditionelle, landestypische Trachten gekleidet waren.

Die Tian Guo Marching Band zieht am 16. Mai 2019 durch die belebteste Straße in New York, die 42nd Street.
Die Tian Guo Marching Band zieht am 16. Mai 2019 durch die belebteste Straße in New York, die 42nd Street.
Transparente mit der Aufschrift „Wir feiern den Welt-Falun-Dafa-Tag“ und „Wir wünschen dem Meister alles Gute zum Geburtstag“
Transparente mit der Aufschrift „Wir feiern den Welt-Falun-Dafa-Tag“ und „Wir wünschen dem Meister alles Gute zum Geburtstag“
Transparente mit der Aufschrift „Falun Dafa“ und den Prinzipien „Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht“
Transparente mit der Aufschrift „Falun Dafa“ und den Prinzipien „Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht“
Exemplare des „Zhuan Falun“ auf Chinesisch und Englisch
Exemplare des „Zhuan Falun“ auf Chinesisch und Englisch
Praktizierende führen die Falun-Dafa-Übungen vor.
Praktizierende führen die Falun-Dafa-Übungen vor.
Praktizierende tragen Transparente mit verschiedenen Botschaften.
Praktizierende tragen Transparente mit verschiedenen Botschaften.
Ein Transparent mit der Aufschrift: „Dafa weit und breit begrüßt, gemeinsam feiern“
Ein Transparent mit der Aufschrift: „Dafa weit und breit begrüßt, gemeinsam feiern“
Praktizierende aus Vietnam
Praktizierende aus Vietnam
Praktizierende aus Korea
Praktizierende aus Korea
Transparente mit den Aufschriften „Wir grüßen den Meister“ und „Die Welt braucht Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht“
Transparente mit den Aufschriften „Wir grüßen den Meister“ und „Die Welt braucht Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht“

Der zweite Paradeabschnitt – Stoppt die Verfolgung von Falun Dafa

Der zweite Abschnitt trug das Thema „Stoppt die Verfolgung von Falun Dafa“. Die Praktizierenden trugen Fotos von Falun-Dafa-Praktizierenden, die während der Verfolgung in China ums Leben gekommen waren. Die Teilnehmer der Parade forderten das Ende des staatlichen Organraubs, der von der Kommunistischen Partei gefördert wird. Außerdem fordern sie, dass der ehemalige Präsident Jiang Zemin vor Gericht gestellt wird. Er hatte die Verfolgung befohlen und durchgesetzt.

Transparente fordern das Ende der Verfolgung von Falun Dafa in China.
Transparente fordern das Ende der Verfolgung von Falun Dafa in China.
Transparente informieren über den Organraub durch die Kommunistische Partei.
Transparente informieren über den Organraub durch die Kommunistische Partei.
Praktizierende tragen Fotos der Falun-Dafa-Praktizierenden, die infolge der Verfolgung in China ums Leben gekommen sind.
Praktizierende tragen Fotos der Falun-Dafa-Praktizierenden, die infolge der Verfolgung in China ums Leben gekommen sind.
Plakate fordern ein Ende des Organraubs
Plakate fordern ein Ende des Organraubs
Ein Transparent fordert das Ende der 20-jährigen Verfolgung von Falun Dafa.
Ein Transparent fordert das Ende der 20-jährigen Verfolgung von Falun Dafa.

Der dritte Paradeabschnitt – Austritt aus der Kommunistischen Partei

Der dritte Abschnitt „Unterstützt 303 Millionen Chinesen, die aus der Kommunistischen Partei Chinas ausgetreten sind“ wurde von der zweiten Gruppe der Tian Guo Marching Band angeführt. Ihr folgten eine Drachen- und eine Löwentanzgruppe, ein Exemplar der Neun Kommentare über die Kommunistische Partei, Transparente mit den Überschriften der Neun Kommentare, ein Blumenboot sowie Transparente, die die Verbrechen der KP Chinas enthüllten.

Transparent mit der Aufschrift „Beendet die Verfolgung, löst die Kommunistische Partei Chinas auf“
Transparent mit der Aufschrift „Beendet die Verfolgung, löst die Kommunistische Partei Chinas auf“
Transparente mit der Aufschrift „Die wahren Umstände zu erfahren, ist die Hoffnung, errettet zu werden“.
Transparente mit der Aufschrift „Die wahren Umstände zu erfahren, ist die Hoffnung, errettet zu werden“.
Die Drachentanzgruppe
Die Drachentanzgruppe
Ein Transparent mit dem Aufruf, die KP Chinas zu verlassen
Ein Transparent mit dem Aufruf, die KP Chinas zu verlassen
Das Transparent mit der Aufschrift „Unterstützt die 303 Millionen Chinesen, die aus der KP Chinas ausgetreten sind“
Das Transparent mit der Aufschrift „Unterstützt die 303 Millionen Chinesen, die aus der KP Chinas ausgetreten sind“
Hüfttrommler tanzen zur Musik.
Hüfttrommler tanzen zur Musik.

Begeisterte Zuschauer

Die schwungvollen Klänge der Tian Guo Marching Band, die schöne traditionelle Kleidung verschiedenster Nationalitäten, üppig dekorierte Blumenboote, farbenfrohe Fahnen und Transparente und die friedlichen Falun-Dafa-Übungen zogen Büroangestellte auf der gesamten Strecke an. Sie drückten ihre Unterstützung aus und lobten die Schönheit der Parade. Die Zuschauer erkundigten sich über Falun Dafa und baten um genauere Informationen. Einige von ihnen wollten Falun Dafa lernen. Manche Chinesen traten aus der Kommunistischen Partei Chinas und ihren Jugendorganisationen aus.

Der Immobilienverwalter Rob glaubt, dass die Prinzipien Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht für die Gesellschaft weltweit von Vorteil sind.
Der Immobilienverwalter Rob glaubt, dass die Prinzipien Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht für die Gesellschaft weltweit von Vorteil sind.

Rob ist Immobilienverwalter und für drei Gebäude verantwortlich. Er fand die Parade wunderbar, die an einem warmen, sonnigen Tag durch New York zog. „Es ist, als würde sich der Himmel für dieses heutige Ereignis öffnen“, meinte er.

Menschen wie er, sagte er, die in den Vereinigten Staaten geboren worden seien und ihr ganzes Leben in diesem Land verbracht hätten, könnten nur sehr schwer die brutale Verfolgung der Menschen in China verstehen. Und fügte hinzu: „Ich hoffe wirklich, dass ich den Praktizierenden helfen kann. Ich hoffe auch, dass noch mehr Menschen dazu beitragen, dass die Verfolgung beendet wird.“

Christopher Leonard sagt, dass sich viele seiner Kollegen die Parade durch die Fenster anschauen würden.
Christopher Leonard sagt, dass sich viele seiner Kollegen die Parade durch die Fenster anschauen würden.

Christopher Leonard arbeitet im „Grace“-Gebäude. Er war hocherfreut über „so eine wunderbare Gruppe von Menschen, die die Schönheit von Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht demonstrieren“. Als er sah, dass so viele Praktizierende an ihrem Glauben festhalten und ihre Botschaft in einer solch schönen und lebendigen Form verbreiten, war er berührt und bat um weitere Flyer für seine Kollegen. Sie seien daran interessiert, Falun Dafa zu lernen. Viele von ihnen würden sich die Parade durch die Bürofenster ansehen.

Polizist Tim Popal sagt, die Parade der Falun-Dafa-Praktizierenden sei die beste und friedlichste Parade sei, die er je gesehen habe.
Polizist Tim Popal sagt, die Parade der Falun-Dafa-Praktizierenden sei die beste und friedlichste Parade sei, die er je gesehen habe.

Polizist Tim Popal war beeindruckt von den Falun-Dafa-Praktizierenden, die ihren Glauben feierten. „Ich habe viele Paraden gesehen, die für dies und das demonstrieren. Aber die Falun-Dafa-Parade ist die beste und friedlichste, die ich je gesehen habe.“

Er bedankte sich bei den Praktizierenden dafür, dass sie der Stadt Freude und ein Lächeln gebracht hätten. Popal wünschte sich noch weitere Informationen über Falun Dafa – um sie seinen Kollegen und Freunden weiterzugeben.

Clara Pinchbeck und ihre Kollegin Sophia sind daran interessiert, Falun Dafa zu lernen.
Clara Pinchbeck und ihre Kollegin Sophia sind daran interessiert, Falun Dafa zu lernen.

Clara Pinchbeck arbeitet in einer Anwaltskanzlei in der Innenstadt. Sie freute sich, die Parade zu sehen. „Es ist wirklich außergewöhnlich!“, sagte sie. „Ich hörte die Musik der Band von oben – sie war so kraftvoll. Ich lief mit meiner Kollegin nach unten. Wir freuen uns so sehr, eine solch große Parade sehen zu können.“

Als die Praktizierenden sie über Falun Dafa aufklärten, meinte Clara, dass sie diesen Übungsweg auch lernen wolle; er sehe „so schön und friedlich“ aus.

Bill und Jane aus Minnesota hoffen, dass die Verfolgung von Falun Dafa in China bald enden wird.
Bill und Jane aus Minnesota hoffen, dass die Verfolgung von Falun Dafa in China bald enden wird.

Bevor sie in den Ruhestand ging, war Jean Sozialarbeiterin. Bill, ihr Mann, war Softwareentwickler. Sie schauten sich fast die gesamte Parade an. Jane fand sie „berauschend“. Es sei das erste Mal, dass sie an einer so großen Parade teilnehmen konnte. Sie war froh, dass so viele Menschen dabei waren. „Wir werden uns an die Prinzipien Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht erinnern“, sagte sie. „Jeder auf dieser Welt braucht diese Werte.“

Ihnen sei die Botschaft aufgefallen, dass die Kommunistische Partei untergehen werde, meinte Bill. „Wir glauben, dass die Chinesen [auch ohne die KP] gut zurechtkommen können, weil sie eine jahrtausendalte traditionelle Kultur hinter sich haben. Falun Dafa belebt die traditionelle chinesische Kultur. Aber wir sind traurig, dass es verfolgt wird.“ Dann äußerte das Paar seine Hoffnung, dass die Verfolgung bald endet.

Die Yogalehrerin Yoke aus Europa ist der Meinung, dass jeder den Prinzipien Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht folgen sollte.
Die Yogalehrerin Yoke aus Europa ist der Meinung, dass jeder den Prinzipien Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht folgen sollte.

Yoke ist eine Yogalehrerin aus Europa. Sie fand die Parade wunderschön, sie erfülle sie mit Frieden. „Die Prinzipien Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht – ich glaube, nach diesen besonderen Worten sollte jeder leben. Was ich heute gesehen habe, ist von solch einer Schönheit. Es bringt Frieden. Ich habe keine Ahnung, wie es zur Verfolgung des Falun Dafa in China kommen konnte.“ Ihr sei es wichtig, fügte sie hinzu, dass die Menschen die Fakten kennenlernen und zusammenarbeiten, damit die Verfolgung beendet wird.

Julia Mateo ist eine anerkannte Krankenschwester aus Australien. Sie glaubt, dass die Menschen in New York Falun Dafa unterstützen, sobald sie die Parade gesehen haben.
Julia Mateo ist eine anerkannte Krankenschwester aus Australien. Sie glaubt, dass die Menschen in New York Falun Dafa unterstützen, sobald sie die Parade gesehen haben.

Julia Mateo schätzt die Falun-Dafa-Praktizierenden, die sich standhaft für ihren Glauben einsetzen. Sie hofft, dass jeder etwas dafür tut, um Falun Dafa zu helfen. „Jeder sollte etwas für andere und für andere Länder tun, um sicherzustellen, dass wir in Zukunft in einer friedvollen Welt leben können.“

Als sie von der Verfolgung hörte, war Julia überrascht und traurig. Sie empfand die Verfolgung als ungerecht und unvorstellbar. „Ich bin traurig für diejenigen, denen ihre Organe entnommen wurden, als sie noch am Leben waren“, sagte sie. „Ich hoffe, dass so etwas Böses aufgehalten wird. Ich werde den Ärzten und Krankenschwestern in meiner Klinik sagen, dass sie ihre Patienten nicht für Organtransplantationen nach China fahren lassen sollen.“

Asia Kastit, eine Flugbegleiterin
Asia Kastit, eine Flugbegleiterin

Die Flugbegleiterin Asia Kastit fand, dass die Praktizierenden glücklich wirken. Sie brächten Schönheit und Freude nach New York. „Ich heiße die Falun-Dafa-Praktizierenden herzlich willkommen und schätze sie. Es ist eine wunderschöne, friedliche und fröhliche Parade. Sie zeigen wirklich die Schönheit von Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht.“

Neeras Bir, Softwareentwickler aus Philadelphia
Neeras Bir, Softwareentwickler aus Philadelphia

Neeras Bir ist Softwareentwickler aus Philadelphia. Er erzählte, er habe das Zhuan Falun bereits gekauft und würde gerne Falun Dafa praktizieren. Die Falun-Dafa-Praktizierenden würden positive Energie, Frieden und Güte nach New York bringen, die sie bedingungslos mit verschiedenen Nationalitäten und Ländern teilen.

„Ich werde allen meinen Freunden von der Verfolgung von Falun Dafa durch die Kommunistische Partei Chinas erzählen. Zwanzig Jahre Verfolgung sind zu lang und sollte sofort gestoppt werden.“

Link auf das Originalartikel
Diesen Artikel teilen:

Bleiben Sie informiert. Abonnieren Sie unsere Pressemitteilungen und den Newsletter.

Durch "Absenden" stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.
Wie melde ich mich ab?